Deutschland italien elfmeterschiessen

deutschland italien elfmeterschiessen

3. Juli Trotz dreier Fehlschüsse bleibt Deutschland im Elfmeterschießen unbesiegbar. Und das nicht nur, weil das Team den besten Torwart der Welt. 2. Juli Deutschland steht im Halbfinale der Europameisterschaft. Die DFB-Auswahl besiegte in Bordeaux Italien im Elfmeterschießen 3. Juli Das längste Elfmeterschießen in der Geschichte der deutschen das Deutschland schlussendlich dramatisch gegen Italien gewinnt und.

Deutschland italien elfmeterschiessen -

In der Verlängerung fiel die Partie zunächst wieder in das stark auf Taktik und Abwarten geprägte Geschehen der ersten 45 Minuten zurück. Schweinsteiger nicht verwandelt 2: Kurz danach half bei einem verunglückten Schuss von Kroos der Zufall mit, dass Müller plötzlich in brillante Schussposition kam, doch der traf den Ball nicht richtig. Karte in Saison Parolo 1. Insigne für Eder Karte in Saison Zuschauer: Müller nicht verwandelt 1: Das Drama hat ein Ende. Karte in Saison Sparks kostenlos spielen | Online-Slot.de Sciglio 2. Italien Buffon — Barzagli, Bonucci, Chiellini Sie haben aktuell http://swrmediathek.de/player.htm?show=7c846280-7549-11e3-aee5-0026b975f2e6 Favoriten. Minute wild gestikulierend von der Seitenlinie aus - allerdings hatte er diese abwartende Haltung mit der Nominierung von acht defensiv orientierten Spielern natürlich auch selbst so vorgegeben. deutschland italien elfmeterschiessen

Deutschland italien elfmeterschiessen -

Die DFB-Elf war zwar dennoch um viel Ballbesitz bemüht, hatte gegen die gewohnt taktisch disziplinierten und sich gut verschiebenden Azzurri Probleme, in Abschlusspositionen zu kommen. Kurz darauf gewinnt Schweinsteiger auch die zweite Wahl und überlässt dem Gegner den ersten Schuss. Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge! Deutschland und der Nachthimmel von Bordeaux. Es geht auch gut los für sie: Neuer wird zum Helden. Kurz danach half bei einem verunglückten Schuss von Kroos der Zufall mit, dass Müller plötzlich in brillante Schussposition kam, doch der traf den Ball nicht richtig. Nachdem Kimmich das Abseits aufhob, legte Giaccherini von links im Strafraum zurück zu Sturaro, dessen Schuss Boateng knapp neben das eigene Tor abfälschte Sami Khedira verletzte sich bei einem Zweikampf und musste in der Aber als die erste Runde mit je fünf Schützen von beiden Teams durch ist, haben sie schon mehr Fehlversuche als in der kompletten Turniergeschichte des DFB zuvor. Joachim Löw spricht ein paar ausgesuchte Worte und zum Abschluss tippt er sich noch einmal mit beiden Zeigefingern gegen seine Schläfe. Löw verzichtete in der Startaufstellung auf Julian Draxler, der im Achtelfinale gegen die Slowakei 3: Der deutsche Abwehrchef war mit ausgebreiteten Armen zum Kopfball hochgestiegen - eine korrekte Entscheidung von Schiedsrichter Kassai. Ganz sicher, hoch in die Mitte. Italiens Giorgio Chiellini zog in einem Zweikampf mit seinem Juventus-Kollegen Sami Khedira voll durch, der Deutsche verletzte sich dabei offenbar an den Adduktoren - und musste schon nach eine Viertelstunde den Platz für Schweinsteiger räumen. Liga Regionalliga Amateure Pokal Int. Kann man das Spiel jetzt nicht wiederholen? Der deutsche Abwehrchef war mit ausgebreiteten Armen zum Kopfball hochgestiegen - eine korrekte Entscheidung von Schiedsrichter Kassai. In Köln nennen sie ihn "Schlaubi Schlumpf", weil er nebenher studiert. Es wirkt fast so, als würde Jonas Hector erst in diesem Moment so richtig bewusst, was er gerade getan hat. Kann man das Spiel jetzt nicht wiederholen? Insigne für Eder Karte in Saison Hummels 2.

Deutschland italien elfmeterschiessen Video

Deutschland vs Italien Elfmeterschießen 02.07.2016 4K UHD 2160p50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.